Autofreier Sonntag mit MamaMotion

veröffentlicht von Kerstin am 20. May 2016

Autofreier Sonntag PlakatWir sind wieder dabei beim Autofreien Sonntag Hannover am 29. Mai 2016 auf der “Nachhaltiger Lebensstil Meile”. Kommt vorbei und erfahrt, wie ihr nachhaltig bequem eure Kinder tragen könnt. Gerne machen wir bei euch den Tragehilfen-Check und optimieren die Einstellungen eurer Trage… Und ein tolles Giveaway für die Lauflinge gibt es auch!

Veröffentlicht unter Uncategorized

Elterninfo: Babytragen

veröffentlicht von Kerstin am 19. February 2016

Sein Baby zu tragen hat viele Vorteile. Getragene Babys schreien weniger, schlafen besser und können in ihrer Entwicklung gefördert werden. Mama und Papa haben die Hände frei und bleiben mobil. Doch womit und wie trägt man am besten?
Vor allem muß eine Tragehilfe die physiologische Anhock-Spreizhaltung ermöglichen und dabei das Kind fest umschließen und stützen. So können sich Wirbelsäule und Hüfte optimal entwickeln.Elterninfo_Babytragen-Seite001

Tragepositionen

Grundsätzlich sollte das Kind immer zur Trageperson gerichtet
und aufrecht getragen werden. Das ist vor dem Bauch, auf der Hüfte und auf dem Rücken möglich.
Die ersten Monate wird ein Baby am besten mit einer Bauchtrageweise getragen. So hat man das Baby gut im Blick und kann auch eine zuverlässige Stützung des Kopfes sicherstellen.

Außerdem sollte das Kleine auf “Kopf-Kusshöhe” getragen werden. Das heißt in etwa so hoch, daß die Trageperson ihm mit einem Nicken einen Kuss auf das Köpfchen geben kann. Tuch oder Trage sollen so fest gebunden, bzw. eingestellt sein, daß sich das Kind auch beim Bücken nur kaum vom Körper weg bewegt. So liegt Baby´s Schwerpunkt nah am eigenen und der Rücken der Tragperson wird entlastet. Die Enge empfinden die allermeisten Kinder als Geborgenheit und Halt wie zuvor in Mama´s Bauch.

Typen von Tragesystemen

Der Klassiker unter den Tragehilfen ist das gewebte Tragetuch. Weil es jedesmal individuell gebunden wird, passt es unabhängig vom Alter des Kindes und von der Statur der Trageperson immer optimal. Es ist allerdings Übung nötig, bis das Tuch und damit auch das Baby richtig sitzt und es beide auch auf längere Zeit bequem haben. Eine Trageberatung ist dringend angeraten, bei der die passende Bindeweise herausgefunden und die richtige Tuchlänge bestimmt wird. Die kleinen Tricks und Handgriffe für ein angenehmes Tragegefühl und die gute Stützung für das Baby können in Ruhe gezeigt und geübt werden.

Elastische Tücher bestehen aus weichem Jerseymaterial. Sie können vorgebunden werden, d.h. am Körper bleiben und das Baby einfach heraus- und hereingesetzt werden. Sie sind für die ersten Monate geeignet und relativ günstig in der Anschaffung. Mit größerem Gewicht des Babys ist die Stützung materialbedingt nicht mehr ausreichend und es muß zu einer anderen Tragehilfe gewechselt werden.

Komforttragehilfen (gerne auch – veraltet – als Tragegurt oder Tragesack bezeichnet) müssen nicht gebunden werden und sind schneller in der Handhabung. Mittlerweile gibt es eine große Vielfalt an Modellen, doch nicht jede Trage ist für jede Person und jedes Baby geeignet. Ein wichtiges Kriterium zur Auswahl der richtigen Komforttrage ist die Stegbreite, d.h. der Bereich, auf dem das Baby sitzt und der idealerweise von Kniekehle zu Kniekehle reichen sollte. Die Stegbreite muß bei Neugeborenen entsprechend schmal sein, damit die ASH möglich ist. Praktisch ist, wenn der Steg mit dem Kind mitwächst, sich also verstellen läßt.
Es gibt Komforttragen, die vollständig über Schnallen angelegt und eingestellt werden oder ganz oder teilweise geknotet werden. Knoten ist praktisch, wenn mehrere Personen abwechselnd tragen. Das Einstellen passiert dann direkt mit dem Anlegen der Trage.

Download als A4-pdf: Elterninfo_Babytragen_Q2_16

Veröffentlicht unter (Baby)Tragen, Die Anhock-Spreizhaltung, Elterninfo, Ratgeber

Modelländerung ab Mai 2014

veröffentlicht von Julia am 28. October 2015

In der Vergangenheit ist es leider vorgekommen, dass der rote Reißverschluss am Kumja eingerissen ist. Grund ist, dass beim Einsatz von Kumja ganz andere Belastungen auf die Reißverschlüsse wirken, als es sonst der Fall ist. So verlagert sich z.B. beim Bücken die ganze Kraft auf den unteren Bereich des Reißverschlusses und er kann Schaden nehmen.

Deshalb haben wir uns dazu entschieden im Rahmen einer Modellumstellung den bisherigen roten Reißverschluss durch einen neuen, stärkeren zu ersetzen. So hält der Reißverschluss der Belastung nun viel besser Stand. Damit es nicht zu Verwechslungen kommt, hat dieser auch eine neue Farbe und ist jetzt grün.

Ab Mai 2014 beginnend bis zum Jahresende stellen wir nun schrittweise auf neue Modelle um. Bei jeder Bestellung fragen wir, ob schon Kumja-Produkte vorhanden sind und ob die einen roten oder grünen Reißverschluss haben. Damit alles passt, brauchst du also ggf. einen Rot-Grün-Adapter, der war 2 Jahre lang gratis und kostet jetzt 5 Euro.

RG Adapter Einsteckkarte lang V2-Seite001

Solltest du ein älteres Kumja-Modell mit neuen Adaptern oder ältere Adapter mit einer neuen Jackenerweiterung kombinieren wollen, ist das mit dem Rot-Grün-Adapter kein Problem. Es kann allerdings sein, daß die Reißverschlüsse nicht mehr ganz abgedeckt werden und einige Millimeter hinter den Blenden hervorragen (s. Grafik). Das optimale Zusammenspiel hast du natürlich mit unseren ganz aktuellen Produkten.

Zwischenadapter_Info

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht unter website info

Schwarzes Regencover

veröffentlicht von Kerstin am 5. October 2015

Das Regencover ist wieder in schwarz bestellbar: http://www.mamamotion.de/regencover.html

Veröffentlicht unter Aktuelles

Wir suchen Verstärkung

veröffentlicht von Kerstin am 15. September 2015

Wer hat Lust, in Hannover tolle Sachen an junge Eltern zu verkaufen?
Aushang_MM-Seite001

Veröffentlicht unter Aktuelles

Preiserhöhungen 2015

veröffentlicht von Kerstin am 16. July 2015

Teil unserer Philosophie ist es, die Preise für Kumja-Produkte möglichst niedrig zu halten, um sie vielen Eltern zugänglich zu machen und um einfach auf einem vernünftigen Preisniveau zu bleiben. Gleichzeitig müssen wir aber dafür sorgen, daß unser Unternehmen wirtschaftlich arbeitet und auch zukunfsfähig bleibt. Auch unseren Mitarbeitern müssen und wollen wir vernünftige Löhne zahlen. Dazu macht uns die Eurokrise derzeit zu schaffen und treibt die Produktionskosten massiv in die Höhe – unser Produktionsbetrieb ist in Vietnam (facebook.com/kumjagoesfair), und der vietnamesische Dong ist an den US Dollar gekoppelt…
Das bedeutet, daß wir die Preise für Kumja-Produkte anheben müssen. Wir hoffen auf dein Verständnis!

Veröffentlicht unter Uncategorized

Adapter für Spiralreißverschlüsse wieder da

veröffentlicht von Kerstin am 4. June 2015

Die Adapter K20, K21 und K8 sind jetzt wieder auf Lager.

Veröffentlicht unter Aktuelles

Trageberatung in Hannover bei MamaMotion

veröffentlicht von Kerstin am 23. March 2015

Babytragen ist super. Dazu gibt es schon jede Menge Studien, Texte und Artikel. Soweit die Theorie.

Doch womit und wie ganz konkret das Baby tragen? Das immer größer werdende Angebot an Tragesystemen und Tragetüchern macht die Auswahl nicht leichter. Die eine Freundin schwört auf Babytrage A, eine Bekannte findet A doof und mag viel lieber B, und die Hebamme meint, Babytragen geht sowieso nur in C.

Mamamotion_bärchenTrageberatung im Ladengeschäft

MamaMotion in Hannover ist der Spezialladen rund ums Babytragen. Wir verkaufen dir nicht bloß was zum Tragen, wir bieten unabhängige und kompetente Beratung durch ausgebildete Trageberaterinnen. Wir meinen: es gibt nicht “die beste” Trage, nur eine, die am besten zu euch passt.

Unsere Öffnungszeiten und die Adresse findest du hier: Hannover.MamaMotion.de – aktuelles auch auf der Facebookseite. Wir haben verschiedene Arten von Tragesystemen und können durch Erfahrung oft schnell abschätzen, was in deinem Fall in Frage kommt. Du probierst 1 – 2 Systeme mit Tragepuppe und dann ggf. mit deinem Baby aus und gehst zufrieden nach Hause 🙂

Individuelle Trageberatung

Manchmal kommt die Beratung im Laden an ihre Grenzen. Vielleicht ist dein Baby einfach gerade nicht gut drauf. Oder du möchtest ich gerne exzessiv durch alle Babytragen testen 😉 , es sind aber gerade auch viele andere Kunden da. Womöglich entscheidest du dich auch für ein klassisches Babytragetuch, für das wir eine intensive Anleitung empfehlen.

Dann solltest du eine Trageberatung in Anspruch nehmen. Zu Hause in gewohnter Umgebung kannst du effektiv und ganz individuell alle Fragen klären. Eine unserer ausgebildeten Trageberaterinnen (Trageschule Hamburg, Trageschule Dresden) geht gezielt auf deine Bedürfnisse ein und zeigt dir die kleinen Tricks und Handgriffe, die das Tragetuch für euch beide erst so richtig bequem machen. In der kälteren Hälfte des Jahres ist unser Laden oft einfach voll, sodaß manchmal wenig Zeit für eine ausgedehnte Beratung ist.

Es sind auch Gruppenberatungen abseits der Ladenöffnungszeiten in unserem Laden möglich – sprich uns an.

Melde dich bei Interesse bei uns – telefonisch unter 0511 89738990 oder per e-mail an info@mamamotion.de. Wir stellen dir ein paar Fragen, notieren deine Kontaktdaten und melden uns bei dir, um einen Termin abzusprechen.

Die Kosten liegen bei 30 Euro pro Stunde, 15 Euro je weitere angefangene halbe Stunde.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Ratgeber

Achtung albern: Kumja Autokorrektur fails

veröffentlicht von Kerstin am 8. January 2015

Manchmal müssen wir schon mal lachen, wenn aus Kumja z.B. Kumpan wird 🙂

ich habe versehentlich 2 Wintermärchen bestellt

Ich wollte mir gerade den winterkindern anthrazit inkl Adapter bestellen.

Ich möchte gern die bestellte Sommerurlaub und eine der Blenden (grün) zurückgeben.

Hallo, das tut mir leid, da auf dem Lieferschein des Kumpan bei den Adaptern jeweils ein Betrag von 0€ dahinter stand…

Wir lieben unseren Ninja

Ich hatte mich Freitag auf der Homepage angemeldet, um eine Kumpanei mit Adapter zu bestellen.

Ich hab mir ein Kumjo bestellt mit Adapter

Der kumja passt super bei beiden Hacken 🙂

Veröffentlicht unter Uncategorized

Winterkumja schwarz Lieferbarkeit

veröffentlicht von Kerstin am 7. January 2015

edit: Lieferung kommt Mitte nächster Woche (wohl am 04.02.2015), darum: der Winterkumja ist jetzt wieder bestellbar; wir können dann Mitte nächster Woche versenden.

Die “geringe Stückzahl” der letzten Lieferung von Anfang Januar ist mittlerweile vergriffen. Wir bekommen Ende des Monats noch eine weitere Lieferung.

Veröffentlicht unter Aktuelles